Geschäftsbericht 2012

Geschäftsbericht für das Jahr 2012

Die Tätigkeit des Vereins in diesem Jahr lässt sich in zwei Teile gliedern: die regelmäßigen Projekte, die in Zusammenarbeit mit der Fundación de Desarollo Social (FUNDESO) und der Fundación “De Waal” ausgeführt werden, sowie die Sonderprojekte.

Regelmäßige Projekte
A – Jährliche Überprüfung der Hörfähigkeit von Schulanfängern “Oye Bien”

In Zusammenarbeit mit Primarschulen in und um die Gemeinde von Antiguo Cuscatlán werden Schulanfänger der Vorschule oder der ersten Klasse auf ihre Hörfähigkeit hin untersucht und medizinisch behandelt, falls dies sich als notwenig erweist. Dieses Projekt wird bereits im zweiten Jahr unterstützt. In 2012 erhielt FUNDESO dafür € 2.264.

B – Jährliche Überprüfung der Sehfähigkeit von Schulanfängern “Vea Bien”

In Ergänzung der Überprüfung der Hörfähigkeit von Schulanfängern wurde in 2012 auch die Patenschaft für die Überprüfung der Sehfähigkeit übernommen. Der Verein hat für dieses Projekt € 2.497 gezahlt.

Es soll mit diesen beiden Untersuchungen erreicht werden, dass Schulanfänger möglichst gute Startbedingungen für ihre Ausbildung in der Grundschule erhalten. Die hohe Zahl an untersuchten Kindern mit oft einfach zu behandelnden Beeinträchtigungen der Hör- und Sehfähigkeit hat gezeigt, welchen Nutzen diese Programme haben.

C – Ausbildung in der Schwangerschaftsvorsorge “Prevencion”

In Zusammenarbeit mit der Fundación De Waal und FUNDESO unterstützt der Verein die Unterweisung von Schulabgängern und Studenten aus der Gemeinde Antiguo Cuscatlan in ihrer Lebensplanung und in den Grundlagen der Schwangerschafts-vorsorge. Das Ziel dieses Projekts ist einerseits Jugendliche für die Ausbildung zu Sozialarbeitern oder medizinischen Berufen zu interessieren und andererseits sie als Multiplikatoren in ihren Gemeinden zu nutzen. Die Ausbildung in den Techniken der Familienplanung sowie in den Grundzügen der Schwangerschaftsvorsorge erfolgt in Kursen über ein Jahr. Den weitaus überwiegenden Anteil der Kosten trägt die Fundacion de Waal. FUNDESO gewährleistet die Organisation des Projekts und Si El Salvador hilft mit einer Zuzahlung zu den Kursgebühren der Teilnehmer. Hierfür hat der Verein € 755 für 24 Teilnehmer gezahlt.

Sonderprojekte
A – Hilfsleistungen an Schulen der Gemeinde von San Miguel Tepezontes “Projekt Ulla”

Der Verein hat € 6.700 an FUNDESO überwiesen für die verschiedenen Hilfsmaßnahmen, die drei staatlichen Schulen in dieser Gemeinde zugute kamen. Das Projekt begann 2011 und wurde 2012 beendet.

B – Anschaffung von medizinischen Geräten für das Krankenhaus “Zacamil”

Der Verein hat aus einer erhaltenden Sonderspende von € 4.300 an FUNDESO € 4.000 weitergeleitet, um für das staatliche Krankenhaus “Zacamil” verschiedene urologische Geräte für minimalinvasive Operationen anzuschaffen. Mangels dieser Geräte konnten viele Patienten gar nicht – oder nicht adäquat behandelt werden.

Um mit den relativ geringen Mitteln über die der Verein verfügt eine möglichst nachhaltige Wirkung zu erzielen, soll vor allem bei den regelmäßigen Projekten danach gestrebt werden, die Hilfe auf Projekte der Gesundheitsvorsorge und Aus- und Weiterbildung Jugendlicher zu konzentrieren.

Einnahme / Überschuss 2012

– Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen                                  € 7.210,00

– Einnahmen aus Spenden Projekt „Zacamil“                     € 4.300,00

– Sonstige Spenden                                                               € 300,00

Summe Eingänge                                                            € 11.810,00

– Spende an „FUNDESO“ für das Projekt „Ulla“ €                – 6.700,00

– Spende an „FUNDESO“ für das Projekt „Oye Bien“        € – 2.263,55

– Spende an „FUNDESO“ für das Projekt “Vea Bien”        € – 2.496,76

– Spende an „FUNDESO“ für das Projekt “Zacamil”         € – 4.000,00

– Spende an „FUNDESO“ für das Projekt “Prevencion”       € – 754,52

Summe Ausgänge Für Projekte                                   € – 16.214,83

– Bankgebühren                                                                  € – 316,17

– Erstellung Webseite des Vereins                                       € – 834,60

Summe Kosten                                                               € – 1.150,77
Summe Unterschuss zum 31.12.2012                           € – 5.555,60
Guthaben und Verpflichtungen zum 31.12.2010

– Summe Überschüsse aus Vorjahren                              € 15.299,52

– Summe Unterschuss aus dem laufenden Jahr         € – 5.555,60
                     Netto Überschuss zum 31.12.2012            € 9.743,92
Vereinsvermögen zum 31.12.2012

– Kassenbestand                                                                        € 0,00

– Bankkonto bei der Hamburger Sparkasse                        € 9.743,92

Summe Guthaben zum 31.12.2012                                  € 9.743,92

Zum 31.12.2012 hat der Verein keine Verbindlichkeiten gehabt.

 

Till Jaspersen (Vereinsvorsitzender)                                     Hamburg, den 2. März 2013