Geschäftsbericht 2013

Geschäftsbericht für das Jahr 2013

Entsprechend der Beschlüsse der Mitgliederversammlung im März dieses Jahres hat der Verein den Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf die Bereiche Gesundheit von Jugendlichen und Kindern, auf Bildung sowie auf Ernährung gelegt. Die enge Kooperation mit der „Fundación de Desarollo Social (FUNDESO)“ in El Salvador ist in diesem Jahr weiter intensiviert worden. Alle Projekte werden von ihr geplant und koordiniert. Folgende Projekte wurden vom Verein unterstütz:

  • „Vea Bien“ – Erhalt und Verbesserung der Sehfähigkeit von Kindern durch Reihenuntersuchungen im ersten Jahr ihres Eintritts in den Kindergarten oder in die Schule. Ingesamt wurden 583 Kinder in 2013 untersucht, 87 von ihnen (15%) benötigten eine weitere Untersuchung durch eine Augenärztin, 41 (7%) erhielten eine genaue Bestimmung ihrer Sehschärfe durch eine Optikerin und 38 (6%) erhielten eine Sehhilfe. Der Verein hat dieses Projekt mit US $ 3.330 finanziert.
  • „Oye Bien“ – Zum Eintritt von Schülern in die erste Klasse werden Kinder durch Reihen-untersuchungen auf ihre Hörfähigkeit hin geprüft. Dadurch sollen möglichst frühzeitig angeborene Hörschwächen oder Krankheiten der Ohren festgestellt werden. 346 Kinder wurden insgesamt in 2013 untersucht. Von ihnen erhielten 68 (20%) eine fachkundige Ohrreinigung, 66 (19%) benötigten eine Untersuchung durch einen Allgemeinarzt, 5 (2 %) erhielten eine genaue Untersuchung durch einen Ohrenarzt. 1 Kind wurde an eine Hör- und Sprachschule vermittelt. Der Verein hat dieses Projekt mit US $ 2.436 finanziert.
  • „Prevención“ – Die Ausbildung freiwilliger Schüler und Studenten in den Methoden der Schwangerschaftsverhütung sowie der Vorsorge, um vorgeburtliche Schädigungen des werdenden Kindes zu vermeiden. Ziel dieses Projekts ist es die Jugendlichen nicht nur auszubilden, sondern sie auch dazu zu motivieren, die gelernten Inhalte an andere Jugendliche ihres Umkreises weiterzugeben. Es wurden 24 kleine Stipendien an Schüler vergeben. Ihrerseits haben diese danach in sechs verschiedenen Schulzentren insgesamt  70 einzelne Arbeitsgruppen geleitet, in denen sie ihre neuerworbenen Kenntnisse an Mitschüler weitergegeben haben. Dadurch konnten insgesamt rund 490 weitere Schüler in den 11. und 12. Klassen erreicht werden. Der Verein hat für dieses Projekt US $ 990 an FUNDESO gespendet. Dieses Projekt wird überwiegend von der „Fundación De Waal“ finanziert
  • „Creciendo con Amor“ – Die Förderung und Stimulierung der kognitiven und motorischen Fähigkeiten von Kindern unter acht Jahren. In 2013 wurden 130 Kinder (64 Jungen und 66 Mädchen) und deren Eltern aus den verschiedenen Gebieten um das Städtchen San Miguel Tepezontes mit diesem Programm gefördert. Im Laufe des Jahres 2013 wurden 24 Kurse durch eine Sozialarbeiterin, eine Physiotherapeutin und eine Psychologin angeboten. Eine ärztliche Brigade hat 104 Kinder untersucht. Der Verein hat US $ 1.000 im Rahmen dieses Projekts für die Ausstattung des Gemeinschaftsraums mit Tischen und Stühlen, für die Kinder und für die Erwachsenen gespendet. Von diesem Geld wurden auch Spielzeug, Kisten zu deren Aufbewahrung sowie didaktisches Material angeschafft.
  • „Agua“ – Die direkte Verbesserung der Lebensumstände von rund 200 Familien durch den Umbau und die Sanierung dreier Wasserquellen. Diese Quellen sind der einzige Ort in der Gegend, an dem ganzjährig Trinkwasser entnommen werden kann. Besonders in Zeiten von Wasserknappheit werden sie von weither aufgesucht. Es wurden drei Quellen saniert, die Wasserstellen wurden mit Beton eingefasst und mit einem Schutzgitter versehen. Es wurden Sammelbecken gebaut, die eine hygienische Entnahme gewährleisten. Die Waschplätze für Wäsche wurden ergonomisch verbessert und überdacht. Der Boden um Entnahmestellen und Waschplätze wurde betoniert. Der Verein hat für dieses Projekt US $ 1.500 an FUNDESO gespendet.

Einnahme / Überschuss 2013

       – Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen                                                €         9.500,00

       – Einnahmen aus Spenden Projekt „Zacamil“                                   €        1.200,00

       – Erträge aus Zinsen                                                                         €               3,88

Summe Eingänge                                                                                         10.703,88

       – Spende an „FUNDESO“ für das Projekt “Vea Bien” ($ 3.330)        €     – 2.590,43

       – Spende an „FUNDESO“ für das Projekt „Oye Bien“ ($ 2.436)        €     – 1.894,98

       – Spende an „FUNDESO“ für das Projekt “Prevencion” ($ 990)        €        – 770,13

       – Spende an „FUNDESO“ für “Creciendo con Amor” ($ 1.000)         €        – 777,91

       – Spende an „FUNDESO“ für das Projekt “Agua” ($ 1.500)               €    – 1.166,86

       – Spende Beitrag zu Transferkosten ($ 144)                                      €       – 112,02

Summe Ausgänge Für Projekte                                                                 – 7.312,33

       – Eigene Bankkosten Transfer                                                            €         – 52,50

       – Erstellung Webseite des Vereins                                                     €        – 118,64

Summe Kosten                                                                                               – 171,14

Summe Überschuss zum 31.12.2013                                                            3.220,41

 

Guthaben zum 31. 12. 2013

– Summe Überschüsse aus Vorjahren 2009 – 2012                           €       9.743,92

– Summe Überschüss aus dem laufenden Jahr                                 €       3.220,41

Netto Überschuss zum 31.12.2012                                                              12.964,33

 

Vereinsvermögen zum 31. 12. 2012

– Kassenbestand                                                                               €              0,00

– Bankkonto bei der Hamburger Sparkasse 1205 1371 75               €     12.960,45

– Bankkonto bei der Hamburger Sparkasse 1190 1502 58               €              3,88

Summe Guthaben zum 31.12.2012                                                             12.964,33

 Zum 31. 12. 2013 hat der Verein keine Verbindlichkeiten gehabt.

 

Hamburg, den 22. März 2014                                                               Till Jaspersen

                                                                                                        (Vereinsvorsitzender)